22 September 2022

Unterzeichnung einer Partnerschaftsvereinbarung zum Bau des Dorfes Al Shaqab

Lokale

Doha, 21. September /QNA/ Im Rahmen seiner Verpflichtung, die Entwicklungspläne des Staates und sein bedeutendes kulturelles Erbe zu unterstützen, gab der Al Shaqab Rennstall, ein Mitglied der "Qatar Foundation" für Erziehung, Wissenschaft und Gemeinschaftsentwicklung, heute bekannt, dass ein Partnerschaftsabkommen mit der Firma Ali Bin Ali AG für den zukünftigen Bau des Al Shaqab Dorfes in der Stadt der Erziehung unterzeichnet wurde.
Der Exekutivdirektor des katarischen Unternehmens, Khalifa bin Mohamed Al Attiya, erklärte: "Mit diesem Projekt wollen wir Al Shaqab zu einem der besten Reise- und Sportziele für lokale und internationale Besucher machen, um ihnen zu helfen, mit den Sport- und Unterhaltungsaktivitäten im Land gleichzuziehen".
Das Projekt wird in der Nähe des Golfclubs und des Education-City-Stadions gebaut, einem der Austragungsorte der FIFA-Weltmeisterschaft Katar 2022, die vom 20. November bis zum 18. Dezember stattfinden wird.
Mit einem Baustil, der von den historischen Dörfern und Stadtvierteln Katars als Muster inspiriert ist, wird das Al Shaqab Village mehr als 100 Unterkünfte unterschiedlicher Größe umfassen, um allen Bedürfnissen gerecht zu werden und den Status Katars als weltweites Sport- und Tourismusziel zu verankern.
News Bulletins
Meist gelesen
X

Cookies helfen uns, Ihre Erfahrung auf unser Website zu verbessern.<br />

Während der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Bestätigen