19 Januar 2023

Katarische Beachvolleyball-Mannschaft steht in der Gruppe A der Beach-Pro-Tour-Endrunde

Lokale

Doha, den 18. Januar /QNA/ Katars Beach-Volleyballteam bestehend aus Cherif Younousse und Ahmed Tijan, derzeit die Nummer 2 der Weltrangliste des Internationalen Volleyball-Verbandes (FIVB), wird in der Gruppe A der Endrunde der "Beach Pro Tour" für Männer und Frauen spielen, die vom 26. bis 29. Januar auf den Strandplätzen der "Aspire Zone" ausgetragen wird, wie die heutige Auslosung ergab.
Veranstaltet wird das Turnier unter der Schirmherrschaft der FIVB in Zusammenarbeit mit dem Volleyballverband von Katar (QVA) und der Stiftung "Aspire Zone". Ab Januar 2023 wird die Stiftung das Turnier für drei aufeinanderfolgende Jahre ausrichten.
Ali Ghanem Al Kuwari, Präsident des QVA und des Westasiatischen Volleyballverbands (WAVA), bestätigte in einer Erklärung, dass die Stiftung "Aspire Zone" dieses Turnier aufgrund der guten Zusammenarbeit zwischen der Stiftung und dem Volleyballverband von Katar bei der Organisation einer Reihe von internationalen Turnieren ausrichten werde, und wies darauf hin, dass Katar zum ersten Mal in der "Aspire Zone" die Eröffnungsrunde der mit 5-Sternen bewerteten Elite-16-Rundgänge veranstalten werde. Außerdem wurde Katar die Möglichkeit gegeben, dieses Sportereignis zu organisieren, um das fortgeschrittene Spiel- und Ranglistenniveau, das der Sport in Katar erreicht habe, sowohl im Beach- als auch im Hallenvolleyball von den internationalen Verbänden anzuerkennen
Al Kuwari fügte hinzu, dass es sich hierbei um die letzte Runde aller Beach-Volleyball-Turniere handelt, die aus den acht besten Teams der Weltrangliste bestehen werde, sowie aus 2 einegeladenen Teams. Man sollte wissen, der Gesamtwert der Preise betrage 800000 USD.
Das katarische Team wird am ersten Tag des Turniers gegen das chilenische Beachvolleyball-Team (bestehend aus Esteban Grimalt und Marco Grimalt) beginnen.
X

Cookies helfen uns, Ihre Erfahrung auf unser Website zu verbessern.<br />

Während der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Bestätigen