19 Januar 2023

SH der Emir und der irakische Ministerpräsident erörtern die gegenseitigen Beziehungen


Doha, den 19. Januar /QNA/ Seine Hoheit Scheich Tamim bin Hamad Al Thani, Emir des Landes, und Seine Exzellenz Mohammed Shia’ Al-Sudani, Ministerpräsident der befreundeten Republik Irak, haben heute Abend telefonisch die gegenseitigen Beziehungen und deren Festigung in verschiedenen Bereichen besprochen.
Seine Hoheit der Emir gratulierte der Republik Irak zur erfolgreichen Ausrichtung des diesjährigen Golf-Fussballturniers für Nationalmannschaften " Golf 25 " und wünschte dem Irak, seiner Staatsführung und seinem Volk weiterhin Fortschritt und Wohlstand.
X

Cookies helfen uns, Ihre Erfahrung auf unser Website zu verbessern.<br />

Während der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Bestätigen