20 Januar 2023

SH, des Vaters Emir Kamelrennfestival beginnt am Samstag

Lokale

Doha, den 20. Januar /QNA/ Die Veranstaltungen des jährlich stattfindenden Festivals für Rennen von reinrassigen arabischen Kamelen unter der Schirmherrschaft von SH, dem Vater des Emirs, Scheich Hamad bin Khalifa Al-Thani, für die Saison 2023 werden am Samstag auf den Rennbahnen von Al Shahaniya und Lebseer unter großer Beteiligung der Golf-Kooperationsstaaten beginnen.
Das Organisationskomitee für das Kamelrennen, das sieben Tage dauern wird, hat die Geldpreise für die Runden des Festivals in allen Altersklassen auf eine noch nie dagewesene Höhe angehoben. Die Preise sind für alle Runden auf eine einheitliche Norm festgelegt worden.
Zur Erhaltung des kulturellen Erbes des Kamelrennsports will das Organisationskomitee die traditionellen Kamelrennen im Rahmen von großen Festivals organisieren. In diesem Jahr werden zwei Runden für die Alterskategorien (18-45 Jahre) für menschliche Reiter ausgetragen.
News Bulletins
X

Cookies helfen uns, Ihre Erfahrung auf unser Website zu verbessern.<br />

Während der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Bestätigen